Vor dem letzten Spiel der Saison wurden am Samstag drei verdiente Tuspo-Spieler verabschiedet.

Abteilungsleiter Manfred Specht verabschiedete neben Uwe Grimm, der zur HSG Bachgau wechselt und Maximilian Kehlenbach, der ein Studium beginnt und deshalb nicht in der Region bleiben kann auch Torhüter Stefan Schüssler, der nach 5 Jahren Tuspo Obernburg seine Karriere beenden wird und eine große Lücke hinterlässt.