Am letzten Sonntag fand in der Obernburger Valentin-Ballmann-Halle wieder ein Mini-Spieltag statt.

Bei diesem traten ab 10:30 Uhr drei Teams der TUSPO Mini-Anfänger gegen Spielerinnen und Spieler der JSG Groß-Umstadt, JSG Bachgau I und ll an. Ein Spieleparcours sorgte neben den Handballspielen dafür, dass sich die Kinder zusätzlich sportlich betätigen konnten.
Am Nachmittag ab 14 Uhr waren dann die Kinder des Jahrgangs 2009 aktiv. Die drei Obernburger Mannschaften erwarteten die Gäste der Vereine Odenwald, Urberach und Michelbach.
Alle Beteiligten hatten viel Spaß, in der Halle war viel geboten und die "Kleinen" hatten große Freude über die Teilnahmegeschenke. Ganz besonderen Dank sagen wir Siggi Stephan, der mit seinem Team leckere Pommes bereitet hat, an die Zeitnehmer Tim Horlebein, Aaron, Jonas und Timon Lebert, den Trainern und den Eltern für ihre Unterstützung.