TuSpo Handball Obernburg

:: Neueste Galerie

Tuspo vs.HSG Wettenberg

:: Download


Hallenheft 6 zum Heimspiel gegen Bürgel am So. 15.03.2020 in der VB Halle

:: Gutscheine


Clever sparen mit den Tuspo Gutscheinen. Es lohnt sich !!

:: Dies und Das

Bilder vom Handball-Camp 2019 der Tuspo…

Weiterlesen

:: Club Pro Handball

Wir unterstützen die TUSPO-Jugendarbeit.…

Weiterlesen

"WIR SUCHEN DAS KREATIVSTE TEAM"


"Wir suchen das kreativste Team"

Hallo zusammen,

wir hoffen sehr, dass Ihr und Eure Familien noch gesund seid.
Damit das auch so bleibt, müssen wir alle unseren Beitrag im Kampf gegen den Coronavirus leisten.

Die Verhaltensregeln sind inzwischen allen bekannt und wir freuen uns darüber, dass sich inzwischen fast alle daran halten.
Bitte bleibt konsequent bei der Einhaltung der Ausgangsbeschränkung und beim social distancing. Nur so können wir die Pandemie besiegen.

Bezogen auf den Handballsport, habt ihr sicher schon mitbekommen, dass nicht nur die laufende Saison 19/20 vorzeitig beendet sondern nun auch die Qualifikationsrunde für die Jugendteams abgesagt wurde.
Der Trainingsbetrieb ruht natürlich weiterhin.

Wir halten Euch auf dem Laufenden, wenn es Informationen dazu gibt, wann und wie es weitergeht.

Wir hoffen, Ihr haltet Euch körperlich fit, damit Ihr dann, wenn das gemeinsame Sporttreiben wieder erlaubt ist, einen guten Trainingszustand habt. Jetzt über mehrere Wochen nichts zu tun, wäre für jeden Sportler fatal. Kräftigung und Dehnung lassen sich gut zu Hause praktizieren, zu Ausdauerläufen kann man - alleine oder mit Familienmitgliedern - bei diesem tollen Wetter gerne ins Freie gehen.

Unsere Empfehlung: Erstellt Euch einen schriftlichen Trainingsplan, in dem ihr genau plant, an welchem Tag ihr welche Trainingseinheit absolvieren wollt. Am besten ihr tauscht Euch innerhalb Eurer Mannschaften aus und fragt notfalls auch Eure Trainer um Unterstützung, bei der Erstellung eines solchen Plans. Der Plan und auch die gemeinsame Kommunikation darüber, was man gemacht hat, motiviert Euch, dran zu bleiben.

Neben der körperlichen Verfassung ist es außerdem wichtig, dass ihr auch psychisch stabil bleibt. Da hilft es, wenn ihr Euch über die verfügbaren Medien in Euren Teams austauscht, gemeinsam Spiele absolviert oder etwas Kreatives macht.

Im Internet gibt es zahllose Beispiele, was sich Teams ausgedacht haben, um gemeinsam in Verbindung zu bleiben und Spaß zu haben. Favorit ist sicherlich im Moment die Klopapier-Challenge, aber das Klopapier kann ja nicht nur mit dem Fuß, sondern auch mit der Hand gespielt werden...

Wir möchten Euch jetzt motivieren, in Euren Teams kreativ zu werden und einen Videoclip zu erstellen, in dem ihr uns Eure Aktion vorstellt.

Bitte sendet uns bis 03.04.2020 Euren Clip an die Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu.


Die Abteilungsleitung wird diese Clips dann bewerten und einen Sieger prämieren.

Das Siegerteam erhält einen Verzehrgutschein über 50€ vom Star-Döner.

Der Aufruf richtet sich an alle Teams - von den Minis bis zu den Aktiven.

Also los geht´s! Wir sind gespannt auf Eure Ideen.

Passt auf Euch auf!

Ahrend Wiese & Manni Specht