TuSpo Handball Obernburg

:: Neueste Galerie

Tuspo vs.Umstadt/Habitzheim

:: Download

:: Gutscheine


Clever sparen mit den Tuspo Gutscheinen. Es lohnt sich !!

:: Dies und Das

Bilder vom Handball-Camp 2019 der Tuspo…

Weiterlesen

Deutliche Niederlage im ersten Saisonspiel


Im ersten Spiel der Oberliga-Saison 2022/2023 trafen die Mädels der weiblichen B-Jugend auf den TSV Pfungstadt.

Die Nervosität war bereits beim Aufwärmen deutlich zu spüren und so starteten die Mädels auch in das Spiel. Einfache Ballverluste brachten sie schnell mit 2:0 in Rücklage. Mit zwei Treffern von Jennifer Riegel konnte man zum 2:2 ausgleichen. Nun gestaltete sich das Spiel bis zum 6:5 in der 14. Spielminute sehr ausgeglichen. In den letzten 10 Minuten der 1.Halbzeit platzte der Knoten bei den Pfungstädterinnen und sie konnten die vielen technischen Fehler und Unkonzentriertheiten unserer Tuspo-Mädels ausnutzen. So ging man mit einem 12:8-Rückstand in die Halbzeitpause.

"Neu eingeschworen" nahmen sich die Obernburger Mädels in der Pause einiges vor und wollten nochmal angreifen. Doch die Gastgeberinnen hielt das nicht auf und sie ließen die TuSpo lediglich noch einmal auf drei Tore rankommen, bis sie danach wieder davonzogen. Letztendlich musste sich die Tuspo mit 25:16 geschlagen geben.
Den Start in die Oberliga hatten sich alle anders vorgestellt. Jetzt heißt es "Mund abwischen", aus den Fehlern lernen und im nächsten Spiel zuhause in der Valentin-Ballmann-Halle am 24.09.22 um 15 Uhr gegen den TuS Kriftel erneut anzugreifen.

Es spielten: Sharon Bausch (Tor), Blerta Mehmetaj, Alessa Hock, Elissa Samaan, Viktoria Roos (4/3), Jennifer Riegel (7/3), Jule Eilbacher (1), Antonia Löffler (3), Lucy Hartlaub (1)